v.l.: B. Schötterl, T. Rock, M. Luxem, M. Wagner, A. Fath, D. Neßwald, J.Klug, T. Zöller Bild:Thomas Becker

Man wolle in Zukunft noch enger zusammenarbeiten, um Synergien zu nutzen und die eigenen Stärken zu bündeln, so der Inhalt einer gemeinsamen Pressemitteilung der Verantwortlichen aus den Reihen der Freien Wähler Miltenberg und Aschaffenburg.

Lesen Sie hier weiter…