Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

Seiteninhalt

9. September

Aiwanger: Bei unserer Politik steht der Bürger im Mittelpunkt

Wir nehmen Sie ernst - Kampagne der Freien Wähler:

Im Rahmen einer Pressekonferenz in Ingolstadt haben die Freien Wähler Bayern Ihr Plakatmotiv für die letzen drei Wochen des Landtagswahlkampfes präsentiert. Unter dem Motto "Wir nehmen Sie ernst" zeigt das Plakat, dass in den kommenden Tagen flächendeckend im Freistaat plakatiert wird, die wichtigsten Themen der Freien Wähler im laufenden Wahlkampf.

Der Slogan war schnell gefunden: "Die Politik der letzen Jahre in Bayern hat sich immer weiter vom Bürger entfernt. Unsere Vertreter in den Landtagen haben es nicht mehr für nötig empfunden, die Meinung der Bevölkerung einzuholen", so Hubert Aiwanger, Landesvorsitzender der Freien Wähler Bayern. Aiwanger weiter: "Es wurde über die Köpfe der Menschen hinweg regiert. Nur so lassen sich die politischen Fehler, die vor allem die CSU in den letzten fünf Jahren zu verantworten hat, erklären. Viele drängende Probleme des Mittelstandes, im Bildungs- oder Gesundheitsbereich oder die noch immer nicht ausreichende Versorgung mit DSL-Anschlüssen müssen schnellstens angegangen werden.

Aiwanger abschließend: "Unser wichtigstes Ziel ist eine Politik, die die Probleme der Menschen in unserem Land löst und den Menschen wieder in den Mittelpunkt der Politik stellt. Dazu muss man die Leute aber erst mal ernst nehmen und nicht wie die CSU von oben herab behandeln."